Menü »

Reparaturarbeiten

Reparieren statt ersetzen

Ein wesentlicher Teil unseres Tagesgeschäfts sind notwendige Reparaturen – Verschleißerscheinungen und Materialermüdung treten selbst bei qualitativ hochwertigen Komponenten auf und lassen sich in der Regel durch entsprechende Gegenmaßnahmen schnell beheben.

Unsere Erfahrungen aus der Praxis haben gezeigt, dass die Reparatur von unfallgeschädigten Nutzfahrzeugen in aller Regel wirtschaftlich sinnvoller ist als ein Neuerwerb. Bei schweren Unfallschäden kann es allerdings erforderlich sein, die zu erwartenden Reparaturkosten dem Wert des Fahrzeuges gegenüber zu stellen, um die Wirtschaftlichkeit der Instandsetzungsmaßnahmen zu überprüfen.

Auf der Basis der Wirtschaftlichkeit übernehmen wir alle anfallenden Reparaturarbeiten, wie z.B.

  • Fehlersuche
  • Prüfung und Instandsetzung der Elektrik
  • Vermessung von Achsen und Fahrwerk
  • Rahmenrichten
  • Komplettüberholung von Fahrgestellen
  • Unfall-Instandsetzung
  • Aufbauten-Instandsetzung
  • Reparaturen an allen Aluminiumteilen
  • Hydraulik-Instandsetzung
  • Kraninstandsetzung

Die durchzuführenden Arbeiten werden vor Beginn genauestens kalkuliert und in einem Angebot detailliert aufgeschlüsselt.